Rückblick: Patrozinium

Am vergangenen Sonntag durften wir zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer im Schulhof musikalisch unterhalten. Nach dem Patroziniumsgottesdienst fanden – trotz des kühlen Wetters – einige Besucher den Weg zu uns. Zunächst erfreuten wir alle Gäste mit verschiedenen Titeln von Boney M.: Wer erinnert sich gerne an Hits wie “Daddy Cool”, “Rivers Of Babylon”, “Sunny” oder “Brown Girl In The Ring? Danach gaben wir das Lied “Marvin Gaye” zum Besten, das 2015 von Meghan Trainor veröffentlicht wurde. Nach “All about that bass”, das vielen Zuhörern aus dem Radio bekannt ist, war unser “Udo Jürgens Hitmix” an der Reihe. Hier dürfen natürlich Kultschlager wie zum Beispiel “Mitten im Leben”, “Ehrenwertes Haus”, “Aber bitte mit Sahne” und “Mit 66 Jahren” nicht fehlen.
Weiterhin blieben wir dem deutschen Genre treu: Das Stück “Unser Tag” von Helene Fischer feierte seine HSB-Premiere. Dieser Hit ist aus ihrem Album “Farbenspiel” bekannt und ist seit kurzer Zeit ein Bestandteil unseres Unterhaltungsprogramms.


IMG_8343

Schließlich durfte auch “Polska, Polska!” nicht fehlen. Der Komponist Jürgen Schmieder ließ sich bei einer Reise durch Polen zu diesem Titel inspirieren. Sein Rezept hierfür basiert auf den Musikstilen Polka und Ska. Wenn man außerdem als besondere Würze noch eingängige Melodiepassagen sowie einen schnellen, impulsiven Rhythmus dazu gibt, entsteht dieser Ohrwurm, der in jedem pure Lebensfreude und positive Energie weckt. Außerdem nahmen wir das Publikum mit auf die Reise nach “New York, Rio, Tokyo”. Erstmals von uns zu hören war das Lied “Sowieso” des deutschen Popsängers Mark Forster. Diesen schwungvollen Ohrwurm werden wir auch künftig gerne für Sie spielen.


IMG_8343

Pünktlich zu den “Italo-Pop-Hits” fanden dann die ersten Sonnenstrahlen ihren Weg zu uns nach Bietigheim. Der Abschluss unseres Auftritts bildete das Medley “Back to the Sixties”, in welchem die Evergreens “Venus”, “Proud Mary” und “Marmor, Stein und Eisen bricht” zusammengefasst sind.
Vielen Dank an alle Gäste. Wir freuen uns, wenn Sie auch das nächste Mal wieder den Weg zu uns finden und unsere Musik genießen können.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.