Am 10.06.2018 fand unser diesjähriges Ehrungsmatineeée im schönen Alten Tabakschuppen statt.

Eingerahmt mit musikalischer Unterhaltung durch das Jugendorchester sowie das 1. Orchester, konnten die geladenen Gäste bei einem schönen Frühstück mit anderen ins Gespräch kommen, bevor der offizielle Teil der Ehrungen stattfand.

Diese Mal hatten wir die Ehre, viele Mitglieder für passive und aktive Mitgliedschaft zu ehren, was uns mit Stolz erfüllt.

Herr Manfred Kappler nahm die Ehrungen für aktive Mitgliedschaft vor. Er überreichte den Geehrten eine Urkunde sowie eine Anstecknadel.

Vielen Dank auch an Herrn Bürgermeister Braun, welcher mit seiner Ehefrau an der Ehrungsmatinee teilnahm und einige Grußworte sprach.

Mitglieder, welche seit 25 Jahren den Verein unterstützen (seit 1991 - 1993) sind:

Sandra Barth, Carina Dreixler, Kerstin Kilgus-Klumpp, Beate Klumpp, Beate Medford, Stephanie Päsold, Volker Rebel und Jürgen Schröder.

Sandra Barth, Carina Dreixler und Kerstin Kilgus-Klumpp wurden vom Verein ebenfalls für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft geehrt.

Für 40 Jahre aktive Mitgliedschaft wurden Tanja Unser und Andreas Hanke geehrt.

Gerhard Reinbold sogar für 50 Jahre!!

Für 10-, 20- bzw. 30-jährige aktive Mitgliedschaft wurden Simon Schlick, Thorsten Dauth, Alisa Honold, Katharina Klumpp, Patrick Matz, Simon Reinbold, Heike Schlick, Silke Berndt und Erna Engelhard geehrt.

Silke Berndt und Erna Engelhard wurden zusätzlich für 30-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Vor 40 Jahren traten einige Personen unserem Verein bei. Diese sind:

Friedhelm Arand, Monika Armbruster, Hans Peter Betrand, Klaus Dreixler, Maria Dreixler, Anja Eckert, Jasmin Ganz, Gerhard Götz, Andreas Hanke, Rolf Hanke, Margareta Hettel, Rudi Jörger, Klaus Kiefer, Petra Lutz, Petra Mastel, Barbara Matz, Silke Monschau, Harald Schröder und Helmut Schröder.

Bereits 50 Jahre dem Verein treu verbunden sind Heidrun Altenbach, Petra Beiner, Manfred Bertsch, Kurt Heller, Monika Knäbel, Marita Reiss und Helmut Schmitt.

Wir freuen uns sehr, dass wir eine besondere und sehr seltene Ehrung vornehmen dürfen: Unser Ehrenmitglied und Mitbegründer des HSB, Albrecht Hartmann, wurde für 80-jährige (!) Mitgliedschaft und treue Verbundenheit zu unserem Verein geehrt!

Vielen Dank an alle treuen Mitglieder, die uns stets unterstützen.

Vielen Dank auch an alle fleißigen Helferinnen und Helfer hinter der Kulisse.